Yoga-Massage soziale Meditation ganzheitliches spirituelles Coaching Schule

Erneuertes Licht auf eine uralte Massagetherapie

Entspannungstherapie im Thai-Yoga Stil



Obwohl die Methoden der sog. Thai-Massage oft akrobatisch anmuten, werden sie von den meisten Menschen als reinste Wohltat empfunden.
Die thailändische Massage ist eine Yogamassage, anders ausgedrückt, eine Energiemassage, die auf die Erfahrung der Einheit abzielt.
Ihre Einwirkungsebene ist also weder rein körperlich (wie etwa bei Einnahme von Medikamenten),
noch direkt geistig - wie etwa bei Hypnose oder manchen Psychotherapien, sondern ganzheitlich.


Yoga-Massage "mit Hand und Fuß"